Wieshof Naturküche Wieshof Naturküche Wieshof Naturküche

Seminarraum

Jahresprogramm 2018

Alle Praxisseminare inklusive Getränke und Brotzeit.



Sa. 31.03.
Osterkreativkurs für Kinder

Wir wollen uns auf Ostern einstimmen und zusammen basteln, Eier mit Naturfarben färben und österliches Backwerk herstellen.
13.00 - 17.00 Uhr | Anmeldeschluss 29.04. | 20,00 EUR | ab 6 Jahre


Sa. 05.05.
Kocherlebnis mit Wildkräutern
"Superfood" oder "Kräuterkraftpakete"

So könnte man unsere heimischen Wildkräuter auch nennen! Lerne Sie Brennnessel, Giersch und Co. von einer anderen Seite kennen.
Beim Sammeln und anschließendem Zubereiten in der Seminarküche zum 4-Gänge-Menü erleben Sie die Vielfalt unserer Kräuter.
18.00 - 21.00 Uhr | Anmeldeschluss 03.05. | 40,00 EUR




Fr. 11.05.
Saatgutvermehrung für EinsteigerInnen

ARCHE NOAH Seminar mit Referentin Lydia Bongartz
17.00 - 21.00 Uhr | Weitere Infos und Anmeldung unter www.arche-noah.at
Mitglieder der Gartenbauvereine im Landkreis Weilheim - Schongau können beim Kreisverband einen Zuschuss von 60% beantragen. www.gartenbauvereine-wm-sog.de




Sa.12.05.
Großer Pflanzen- und Saatguttauschmarkt

Bei einer gemeinsamen Veranstaltung des Kreisverbandes für Gartenbau, ARCHE NOAH und Gartenwinkel-Pfaffenwinkel findet auf dem Wieshof wieder ein Jungpflanzen- und Saatguttauschmarkt statt. Auch wer nichts zu tauschen hat, ist herzlich willkommen und findet bestimmt etwas für seinen Garten. ARCHE NOAH bietet Kurz-Workshops an.
10.00 - 16.00 Uhr | Eintritt frei | Bewirtung mit Kaffee und Kuchen



Sa 16.06
Ganzheitliches Seh- und Augentraining | Naturküche für gesunde Augen

Bedingt durch die heutigen, veränderten Lebensgewohnheiten haben sich unsere Sehanforderungen stark verändert.
Einseitige Sehbelastungen am Arbeitsplatz und in der Freizeit, Stress und Alterungsprozesse sind einige Ursachen für verschiedenste Beschwerden rund ums Auge und belasten unser visuelles System.
Im Workshop lernen Sie leicht umsetzbare Übungen für jeden Tag.
Unser Ziel ist es, Ihre Sehkraft zu verbessern, Beschwerden zu lindern und Ihre visuelle Vitalität bis ins hohe Alter zu erhalten.
Referentin: Augenschule Elisabeth Schmid
Zertifizierte, Ganzheitliche Sehtrainerin
Sehtherapeutin Buchbergklinik Bad Tölz
Systemischer Business Coach
IT-System Administrator

Das Thema Ernährung ist ein immens wichtiger Punkt bei der Gesunderhaltung der Augen. Präventiv kann mit bestimmten Lebensmitteln z. B. der Altersbedingten Makuladegeneration (AMD) vorgebeugt werden, oder trockene Augen und Blendempfindlichkeit gelindert werden.
Bio-frisch-saisonal-regional kochen wir zusammen ein "Augengesundes 3-Gang-Mittagsmenü" und bereiten einen Power-Smoothie für die Augen zu.
Referentin: Naturküche Wieshof Elisabeth Doll
Meisterin der ländl. Hauswirtschaft
Kräuterpädagogin
Gartenbäuerinn
10.00 Uhr bis 16.00 Uhr | Teilnahmebedingungen: mind. 5, maximal 15 Teilnehmer
Kosten bei 5 - 10 Personen 110,00 €
Kosten bei 11 - 15 Personen 95,00 €
Info und Anmeldung bei:
Augenschule Elisabeth Schmid
Bierhäuslweg 11
83670 Bad Heilbrunn
Tel.0151/17295753
e.schm@t-online.de

Elisabeth Doll
info@naturkueche-wieshof.de


Sa.07.07.
"Was wächst denn da?" - Kräuterexkursion in der Natur und im Garten

Essbare Wildpflanzen erkennen und schmecken, verbunden mit einer Gartenführung.
Zum Abschluss gibt´s eine kräftige Brotzeit, selbstgebackenem Bauernbrot und Getränken.
14.00 - 17.00 Uhr | Anmeldeschluss 05.07. | 15,00 EUR




So. 09.09.
Augenschmaus und Gaumenfreude

Bei dem Aktionstag von Gartenwinkel - Pfaffenwinkel öffnet der Wieshof seine Gartentüre.
Entdecken Sie die Vielfalt in meinem Garten und lassen Sie sich kulinarisch von der Gemüsevielfalt überraschen. Zu jeder vollen Stunde gibt es eine Gartenführung.
13.00 -18.00 Uhr | Eintritt frei | Bewirtung mit Kaffee und Kuchen




Sa. 15.09.
Kochen mit Gemüseraritäten

Arche Noah Seminar mit Referentin Elisabeth Doll
9.00 - 17.00 Uhr | Weitere Infos und Anmeldung unter www.arche-noah.at
Mitglieder der Gartenbauvereine im Landkreis Weilheim - Schongau können beim Kreisverband einen Zuschuss von 60% beantragen. www.gartenbauvereine-wm-sog.de


Sa 22.09.
Ganzheitliches Seh- und Augentraining | Naturküche für gesunde Augen

Bedingt durch die heutigen, veränderten Lebensgewohnheiten haben sich unsere Sehanforderungen stark verändert.
Einseitige Sehbelastungen am Arbeitsplatz und in der Freizeit, Stress und Alterungsprozesse sind einige Ursachen für verschiedenste Beschwerden rund ums Auge und belasten unser visuelles System.
Im Workshop lernen Sie leicht umsetzbare Übungen für jeden Tag.
Unser Ziel ist es, Ihre Sehkraft zu verbessern, Beschwerden zu lindern und Ihre visuelle Vitalität bis ins hohe Alter zu erhalten.
Referentin: Augenschule Elisabeth Schmid
Zertifizierte, Ganzheitliche Sehtrainerin
Sehtherapeutin Buchbergklinik Bad Tölz
Systemischer Business Coach
IT-System Administrator

Das Thema Ernährung ist ein immens wichtiger Punkt bei der Gesunderhaltung der Augen. Präventiv kann mit bestimmten Lebensmitteln z. B. der Altersbedingten Makuladegeneration (AMD) vorgebeugt werden, oder trockene Augen und Blendempfindlichkeit gelindert werden.
Bio-frisch-saisonal-regional kochen wir zusammen ein "Augengesundes 3-Gang-Mittagsmenü" und bereiten einen Power-Smoothie für die Augen zu.
Referentin: Naturküche Wieshof Elisabeth Doll
Meisterin der ländl. Hauswirtschaft
Kräuterpädagogin
Gartenbäuerinn
10.00 Uhr bis 16.00 Uhr | Teilnahmebedingungen: mind. 5, maximal 15 Teilnehmer
Kosten bei 5 - 10 Personen 110,00 €
Kosten bei 11 - 15 Personen 95,00 €
Info und Anmeldung bei:
Augenschule Elisabeth Schmid
Bierhäuslweg 11, 83670 Bad Heilbrunn
Tel.0151/17295753
e.schm@t-online.de

Elisabeth Doll
info@naturkueche-wieshof.de


So. 30.09.
Marnbacher Gartenfest

Der Verein für ,Gartenkultur Marnbach-Deutenhausen veranstaltet auf dem Wieshof ein Gartenfest mit Bewirtung, Rahmenprogramm und Verkaufsstände
Bei schlechter Witterung findet das Fest am So. 07.10. statt.
11.00 - 17.00 Uhr




Ab 5 Personen gestalte ich zusammen mit Ihnen spezielle Kursangebote:

Zum Beispiel:
- Färben mit Pflanzen,
- Herstellen von verschiedenen Produkten aus den Garten,
- Geschenke aus dem Garten,
- Herstellen von Pflanzenhydrolaten und ihre Verwendung....